Einsatzübungen

Die Übungen sind geplant für die Teilnahme von maximal einer Löschgruppe. Die Ausbildungszeit beträgt ca. 2,5 Stunden

Vorrausetzung ist die Teilnahme an Modul 1

Die Anlage wird auch zur Nutzung für Einsatzübungen nach FwDV 7 „Atemschutz“ angeboten. Geübt werden können, nach den Anweisungen der Ausbilder, folgende einsatztaktische Varianten:

  • Wohnungsbrand
  • Werkstattbrand
  • Kellerbrand
  • Dachgeschossbrand
  • Retten von Atemschutzgeräteträgern (Notfalltraining) Vorrausetzung ist die Teilnahme an Modul 3

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.